Archiv des Autors: Frau Huhn

Über Frau Huhn

wildes Huhn; working mum mit zwei Küken

Schüttel mal die Waschmaschine

Ich bin gerade ein bisschen aufgeregt, so innerlich aufgewühlt. Ich schaue mir schon seit gestern eine Waschmaschine im Netz an – 429 Euro bei Amazon – und eben gerade habe ich sie in den Einkaufswagen gepackt. Aber den letzten, alles entscheidenden, Klick habe ich noch nicht gemacht.
Bis ich immer in die Pötte komme… Aber ich hänge an meiner alter Waschmaschine. Am Donnerstag ist mir aufgefallen, irgendwie hat sie einen Schaden, die Alte. Um halb zehn abends hatte ich sie angestellt – Handtücher, 60 Grad. Angezeigte Dauer: 1:30. Um Mitternacht war sie fertig. Aber ich muss zugeben, die Handtücher waren  sowas von sauber. Freitag dann, wieder Handtücher selbes Programm. Nach eineinhalb Stunden zeigte die Restlaufzeit noch 1 Minute – aber: die Maschine war über ihr Waschprogamm noch nicht hinaus gekommen. Also regulierte ich händisch. Ich hatte gehofft, dass sich das gute Stück irgendwie von alleine wieder einkriegt. Aber nein, sie schaltet einfach nicht weiter. Gestern Abend fing ich also an, mich im Netz zu informieren und auszusuchen. Aber ich schaffte es nicht, zu bestellen.

Vorhin habe ich zum Hahn gesagt: „Kannst du mal die Waschmaschine durchschütteln?“ Vielleicht hängt ja was, vielleicht braucht sie ja einfach einen kleiner Wachrüttler. Er fragte: „Echt jetzt?“ Naja, was soll denn passieren? Er schüttelt sie also, rüttelt an ihr, haut ihr aufs Dach. Jaaaa, so schnell gebe ich nicht auf. Eine letzte Chance: schwarze Socken und Unterwäsche, 40 Grad, volles Schleuderprogramm – in einer Zeit von: 1:14 h. Los Mädchen, gib alles!

zwei Stunden später:
Sie hat es nicht geschafft 😦 Nach einer Stunde war das gute Stück immer noch im Waschmodus und ich musste eingreifen und auf „Spülen“ weiterstellen.
Ja, ich mache es mir nicht leicht; ich trenne mich nicht gerne von bewährten und wichtigen Alltagsgegenständen. Wenigstens kann man mir nicht vorwerfen, ich hätte nicht alles versucht.
Am Mittwoch kommt die Neue!

Advertisements
Kategorien: frisch gelegt, Neues aus dem Hühnerstall | Ein Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.