Reisefieber

Ich werde in dieser Woche nichts mehr bloggen, weil ich schon total im Reisefieber bin und den Eindruck habe, dass ich in meinem Hirn derzeit keine Kapazitäten mehr frei habe, um mich mit dem banalen, alltäglichen 😉 zu beschäftigen.

Ich habe noch so viel zu planen, zu organisieren, zu überlegen – nicht, dass ich irgendetwas vergesse. Es gilt noch die Sachen für Koffer und Kücherkiste bereitzulegen.  Ich habe jede Menge Termine und noch ganz viel zu lesen, zu lernen und aufzuschreiben. Es gibt auch noch wahnsinnig viel zu waschen, zu bügeln und einzukaufen.

Auch im Büro arbeite ich bis zum letzten Moment, und auch hier möchte ich natürlich nichts vergessen oder unerledigt liegenlassen.

Da ich in Paris offensichtlich voll vernetzt bin – wobei Theorie und Praxis ja oft voneinander abweichen – werde ich mich sicher melden. Wo auch immer. 😉

Deshalb sage ich heute: À bientôt mes amies! :mrgreen:

Advertisements
Kategorien: NebenbEI | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Reisefieber

  1. mitlucyumdenblog

    Viel Spaß in Paris! Eine herrliche Stadt – auch mit Family 🙂

  2. Claudia

    Schönen Urlaub!!!!

  3. Und ich wünsche Dir oder Euch ?? ( sorry aber ist das ne Familienurlaub – irgendwie hab ich das total nicht mitbekommen *rotwerd*) also wie auch immer eine super problemlose, spannende Reise, bei tollem Wetter, netten Menschen und mit gaaanz vielen Parkplätzen und natürlich W-Lan 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: