WWo: Es wirkt tatsächlich

Gestern habe ich mich gewogen, obwohl nicht mein Wiegetag ist. Das Ergebnis hat mich fast umgehauen: 66,0 kg. Nur noch 100 Gramm trennen mich von der nächsten Kilogrenze: 65 – das sieht doch gleich ganz anders aus – und dann bin ich nur noch 1 Kilo von dem bei WWo angegeben Wunschgewicht entfernt: 64,9 kg.

Es geht voran – wenn auch langsam. Aber jedes Mal, wenn ich mein Gewicht eingebe, kommt in meiner Auswertung der Vorschlag, ich solle folgenden Artikel lesen :
„Langsam, aber stetig: So gelingt die Abnahme! Schlank in 10 Tagen? Wäre toll, ist aber unmöglich. Wer abnehmen will, sollte es langsam angehen und darf so lange vom Erfolg profitieren.“

Ja, und den lese ich dann auch – immer wieder – zur Motiviation 😉 .

Niemals!!!!!! hätte ich gedacht, dass es funktioniert, mit WWo abzunehmen. Und auch wenn ich mich jetzt anhöre wie Bärbel Schäfer, Christine Neubauer oder Katharina Witt, bin ich wirklich sehr angetan und werde über die drei Monate hinaus (die in 2 Wochen vorbei sind) weitermachen mit WWo.  Wobei ich nicht verstehe, warum eine ehemalige Leistungssportlerin Weight Watchers braucht; Frau Witt sollte sich mit ihrem Körper auskennen. Nein, keiner der Werbeträger ist ein Vorbild für mich. Da halte ich mich lieber an Yvonne.

Yvonne wird die drei Promis noch übertrumpfen.  Sie hat in zehn Wochen bereits 10 Kilo abgenommen. Also ich finde das enorm und bin auch nur ein klitzekleines Bisschen neidisch; weil ich mit meinen Zahlen einfach nur happy bin. 😀

Advertisements
Kategorien: Ach, du dickes Ei | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: